Berichte

Marc Mayer
Marc Mayer und sein Team konnten den Klassenerhalt praktisch sichern.

14.04.2018 | Herren 2 - SG Stutensee-Weingarten 2 | 37:23

Gegen den Vorletzten SG Stutensee-Weingarten 2 musste die HCN-1b unbedingt punkten, um den Klassenerhalt zu sichern. Bei der SG spielten mit Tim Kaupa und Vedran Dozic zwei Badenliga-erprobte Kräfte mit, beim HCN half Julian Frauendorff aus der ersten Mannschaft mit aus. Zudem kam es zu einem Wiedersehen mit Gästecoach Daniel Erlenmaier, der jahrelang auf dem Buchberg aktiv war.

Teamkreis
Mithilfe einer geschlossenen Mannschaftsleistung will die Neuenbürger 1b zwei Punkte einfahren.

Vorschau auf das Landesliga-Spiel Herren 2 - SG Stutensee-Weingarten 2 (14.04.2018, 18.00 Uhr, Stadthalle Neuenbürg)

So eng wie schon lange nicht mehr ging es in der Landesliga Süd der Männer zu. Lange Zeit bedeutete ein Punktgewinn große Verschiebungen in der Tabelle. Beispielsweise stieß der TV Ispringen durch eine Siegesserie aus der Abstiegszone auf Rand drei vor.

Sven Apelt
Mit seinen fünf Toren war Sven Apelt zusammen mit Tim Gerwig bester Neuenbürger Schütze.

08.04.2018 | SG Hambrücken-Weiher - Herren 2 | 33:18

Mit einem Sieg gegen die SG Hambrücken-Weiher hätte man mit dem Gegner in der Tabelle gleichziehen können, weshalb man sich vor dem Spiel Chancen auf einen Punktgewinn ausgerechnet hatte. Am Ende stand aber ein deutlicher Kantersieg der Hausherren, die sich damit endgültig aus dem Abstiegskampf verabschiedet haben sollten.

HCN Bank
Marco Langjahr und sein Team konnten endlich wieder einen Auswärtssieg bejubeln.

18.03.2018 | SG Graben-Neudorf - Herren 2 | 24:25

Mit dem zweiten Sieg in Folge sammelte die HCN-1b gegen das Schlusslicht aus Graben-Neudorf zwei ganz wichtige Punkte im Abstiegskampf. Allerdings wurde der Sieg zu einer zittrigen Angelegenheit, der entscheidende Treffer gelang den Blau-Gelben nach klarer Führung erst gut zehn Sekunden vor Spielende.

Johannes Müller
In Abwehr und Angriff war Johannes Müller ein wichtiger Baustein für den Neuenbürger Sieg.

10.03.2018 | Herren 2 - HSG Walzbachtal 2 | 25:22

Einen starken Fight lieferten sich am Samstagabend die Reserven des HCN und der HSG Walzbachtal. Die beiden Landesliga-Mannschaften lieferten sich ein Duell auf Augenhöhe, bei dem sich der HCN am Ende als das glücklichere der beiden Teams herausstellte. Bei den Buchbergern wirkte neben Max Kaufmann auch Aaron Eschwey wieder mit. Verzichten musste Marco Langjahr weiterhin auf Christian Bogner, zudem konnten auch Felix Klaus und Sebastian Stotz nicht spielen.

Oliver Koziol
Oliver Koziol (rechts) will gemeinsam mit Sebastian Stotz (mitte, von hinten) und Johannes Müller (links) für defensive Stabilität sorgen.

Vorschau auf das Landesliga-Spiel Herren 2 – HSG Walzbachtal 2 (10.03.2018, 18.00 Uhr, Stadthalle Neuenbürg)

Nachdem man in den letzten beiden Spielen gegen die beiden bestplatzierten Mannschaften der Liga antreten musste, reist im Landesliga-Duell der Tabellenfünfte HSG Walzbachtal 2 an. Nach zwei Niederlagen will der HCN, auch um sich wieder etwas von der Abstiegszone zu entfernen, seine Chance auf zwei Punkte nutzen. Nur noch einen Punkt beträgt der Vorsprung auf den letzten Platz.

Julian Raih
Nach längerer Verletzungspause kehrte Julian Raih mit vier Treffern ins Neuenbürger Landesliga-Team zurück.

03.03.2018 | TV Büchenau - Herren 2 | 33:25

Nachdem der HCN letzte Woche gegen den Tabellenersten Neuthard ran musste, reiste der HCN-Tross am Samstagabend zum Tabellenzweiten nach Büchenau. Die Aufgabe wurde also im Vergleich zur Vorwoche nicht einfacher. Erfreulich war die Rückkehr von Julian Raih ins Team nach längerer Verletzungspause. Zudem gab Jasmin Dozic, letztes Jahr bei der Verbandsliga-Herren aktiv, sein Comeback. Mit Phil Burkhardt feierte ein ehemaliger A-Jugend-Bundesliga-Spieler der SG Pforzheim/Eutingen seine Rückkehr zu den Enztäler. Bereits bis zur C-Jugend war er auf dem Buchberg aktiv. Einen herben Verlust stellte jedoch der Ausfall von Aaron Eschwey dar.

Teamkreis
Eine Halbzeit lang konnte die Neuenbürger 1b den Landesliga-Spitzenreiter in Schach halten.

24.02.2018 | Herren 2 - TV Neuthard | 22:32

Mit dem TV Neuthard reiste eine der Top-Mannschaften der Landesliga Süd zum Spiel gegen die Neuenbürger 1b-Mannschaft in die Stadthalle an. Die Neuenbürger hatten das Ziel, dem aktuellen Tabellenführer möglichst lange Gegenwehr zu leisten. Zwar lief man von Beginn an einem kleinen Rückstand hinterher, jedoch ließ man die Gäste nicht ziehen.

Rene Alles
Keeper Rene Alles und seine Abwehr wollen dem Tabellenführer Gegenwehr leisten.

Vorschau auf das Landesliga-Spiel Herren 2 - TV Neuthard (24.02.2018, 18.00 Uhr, Stadthalle Neuenbürg)

Nach zwei Wochen Spielpause lechzt das Team von Marco Langjahr endlich mal wieder nach einem Punktspiel. Am Samstag darf die 1b-Mannschaft wieder ins Geschehen eingreifen. Mit dem TV Neuthard gastiert hierbei gleich der aktuelle Tabellenführer der Landesliga Süd.

Sven Apelt
Mit vier Treffern von Linksaußen: Sven Apelt.

03.02.2018 | Herren 2 - HSG Linkenheim-Hochstetten-Liedoldsheim | 33:29

Im Hinspiel zog der HCN noch den kürzeren, im Rückspiel sollten gegen die HSG Li-Ho-Li die zwei Punkte auf der Neuenbürger Seite bleiben. Schließlich ging es gegen den punktgleichen Tabellennachbarn im Abstiegskampf. Die Neuenbürger gingen personell gebeutelt in die Partie. Mit Julian Raih und Christian Bogner fehlten beide Linksaußen, im Tor konnte Rene Alles nicht mitwirken und im Rückraum musste Marco Langjahr auf Yannik Wowro und den verletzten Johannes Müller verzichten. Um den dünn besetzten Rückraum zu verstärken, half Kevin Langjahr von der ersten Herrenmannschaft aus.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen