Aufgrund mehrerer Corona-Fälle in Baden-Württemberg und im Enzkreis haben sich die Stadt Neuenbürg und viele andere Kommunen in der Region dazu entschieden, alle städtischen Veranstaltungen bis Ende April 2020 präventiv abzusagen. Desweiteren wurde den Vereinen nahegelegt, alle anstehenden Veranstaltungen hinsichtlich des Risikos zu prüfen. Da unser Minispielfest aufgrund mehrerer Faktoren als „risikogeneigt“ eingestuft wird (viele Menschen, hohe Kontaktmöglichkeit, hohe Dichte der Personen, Indoor-Veranstaltung) sehen wir uns leider gezwungen, unser Minispielfest am 29.3. abzusagen. Wir bedauern unsere Entscheidung sehr und hoffen auf euer Verständnis.

Die HCN-Jugendleitung

Christine Dworschak, Moritz Molch

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.