Die weibliche B-Jugend powerte sich beim Trainingslager aus.

Freitags ging es mit einem Test gegen die Mädels der JSG Neckar-Kocher los. Gegen den frischgebackenen Württembergligisten lief schon vieles rund und man landete einen klaren Sieg. Unsere Gäste traten allerdings stark ersatzgeschwächt in der Neuenbürger Stadthalle an.

Samstag hatten die Coaches zwei Einheiten vorbereitet und das Team hat wie immer hervorragend mitgezogen. Abends ging es gemeinsam zum Raclette essen. Auch hier hatte die Mannschaft viel Spaß miteinander.

Sonntags, pünktlich um 9 Uhr, standen alle zum gemeinsamen Frühstück auf der Matte. Dann ging es zur letzten Einheit in die Halle, bei der wir mit 12 Feldspielerinnen und zwei Goalies nochmal richtig Gas geben konnten.

Vielen Dank auch an unsere „Aushilfskeeper“ Julien Debair und Lisa Schwarz und Amelie Kurek, die uns an diesem Wochenende unterstützt haben.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen