Berichte

Joshua Wesierski
Bester Torschütze der Neuenbürger war Joshua Wesierski (im Bild) zusammen mit Marco Kälber.

24.03.2018 | Männliche A-Jugend - Turnerschaft Mühlburg | 27:30

Das letzte Spiel der Saison war für viele gleichbedeutend mit dem Abschied aus dem Jugendbereich. Der ältere Jahrgang wird fortan ausschließlich im Seniorenbereich eingesetzt werden dürfen. Verständlich also, dass die Neuenbürger zum Abschluss auf zwei Punkte aus waren.

Julien Debair
Trotz der 34 Gegentore hielt Julien Debair gut.

18.03.2018 | HSG Ettlingen/Bruchhausen-Ettlingenweier - Männliche A-Jugend | 34:20

Gegen den Tabellenzweiten der Bezirksliga gab es für die HCN-A-Jugend nichts zu holen. Trotz einer hervorragenden Vorstellung in der ersten Hälfte musste das HCN-Jugendteam am Ende eine deutliche Niederlage einstecken. Die beiden verhinderten Coaches Jasmin Dozic und Artur Pietrucha wurden von Christian Molch vertreten.

A- und C-Jugend wurden mit neuen Aufwärmshirts ausgestattet.

In den letzten Wochen wurden die männliche A- und C-Jugend mit neuen Aufwärmshirts ausgestattet. Beide Mannschaften zeigten sich hoch erfreut über die neuen Textilstücke und präsentieren ihre Shirts stolz vor den Spielen ihrer Mannschaften!

Niklas Bauer
Kämpferisch verrichtete Niklas Bauer seine Arbeit am Kreis und in der Abwehr, wurde dafür mit vier Toren belohnt.

11.03.2018 | Männliche A-Jugend - SG Neureut-Leopoldshafen | 25:20

Nachdem die männliche A-Jugend des HCN am letzten Sonntag bei der 27:28-Niederlage in Karlsruhe schon knapp an einem Punktgewinn vorbei schrammte, klappte es dieses Mal mit dem Sieg. Beim 25:20-Sieg gegen die SG Neureut-Leopoldshafen überzeugte die Mannschaft von Jasmin Dozic und Artur Pietrucha als Kollektiv. Wieder mit von der Partie war nach längerem Auslandsaufenthalt Bastian Buchgraber.

Janis Hemminger
Der Führungstreffer für den HCN von Janis Hemminger kurz vor Schluss reichte leider nicht zum Sieg.

04.03.2018 | SG MTV/Bulach Karlsruhe - Männliche A-Jugend | 28:27

Nach der deutlichen Niederlage der HCN-A-Jugend am Freitagabend gegen die TS Mühlburg reiste man zwei Tage später erneut nach Karlsruhe, dieses Mal zur SG MTV/Bulach Karlsruhe. Der HCN musste hierbei auf Shooter Philipp Knüpfer verzichten.

Marvin Geiger
Marvin Geiger erzielte bei der deutlichen Niederlage fünf Tore.

02.03.2018 | Turnerschaft Mühlburg - Männliche A-Jugend | 37:24

Vor der Partie hatten sich die Neuenbürger einiges vorgenommen, gegen die TS Mühlburg sollten endlich wieder Punkte geholt werden. Diesem Unterfangen stellten sich aber einige Ausfälle entgegen. Neben den beiden verhinderten Außenspielern Marius Molch und Alexander Frey musste der HCN nach wenigen Minuten auf Leistungsträger Philipp Knüpfer verzichten, der sich am Sprunggelenk verletzte. Wir wünschen von dieser Stelle schnelle Genesung!

A-Jugend Abwehr
Über 40 Minuten zeigte die HCN-A-Jugend, basierend auf einer starken Abwehr, seine beste Saisonleistung.

24.02.2018 | Männliche A-Jugend - TV Malsch | 20:24

Nach einer mehr als zweimonatigen Spielpause griff die A-Jugend-Mannschaft des HCN wieder in den Spielbetrieb der Bezirksliga Süd ein. Zu Gast beim ersten Heimspiel des Jahres war der TV Malsch, der verlustpunktfreie Tabellenführer der Liga. Die Gäste hatten mit Ausfällen zu kämpfen und reisten nur mit einem Auswechselspieler an. Aufgrund des Hinspiels, das man mit 21:42 verlor, war für die Schützlinge von Jasmin Dozic und Artur Pietrucha Wiedergutmachung angesagt. Zudem wollte man die Fortschritte, die man sich im Training erarbeitete, auf dem Spielfeld umsetzen.

Julien Debair
Julien Debair im Neuenbürger Tor zeigte eine Glanzleistung.

09.12.2017 | Männliche A-Jugend - TV Forst | 22:25

Obwohl der Kader sehr dünn war, haben sich die A-Jugendlichen bis zum Abpfiff gut verkauft. Gegen den TV Forst kassierte die Mannschaft von Artur Pietrucha eine 22:25-Niederlage. Dabei musste man ohne Keeper Tim Essig, Torlieferant Marco Kälber und Allrounder Marvin Geiger auskommen, die alle krankheitsbedingt passen mussten.

Philipp Knuepfer
Auch die 15 Tore von Philipp Knüpfer (Bild) und die elf Tore von Marco Kälber änderten nichts an der herben Niederlage.

18.11.2017 | Männliche A-Jugend - HSG Ettlingen-Bruchhausen/Ettlingenweier | 37:48

Ein wahres Offensivfeuerwerk brannten die HCN-A-Jugend und die Mannschaft der HSG EBE am Samstagnachmittag ab. 85 Tore innerhalb von 60 Minuten, das sieht man in dieser Altersklasse nicht allzu oft. Dass man trotz 37 Toren noch mit elf Toren Unterschied verliert, dürfte auch keine alltägliche Erfahrung für die HCN-Handballer sein.

11.11.2017 | SG Neureut-Leopoldshafen - Männliche A-Jugend | 29:29

Mit nur acht Feldspielern und zwei Torhütern reisten die HCN-A-Jugendlichen am Samstagnachmittag nach Leopoldshafen wo sie die nächsten zwei Punkte holen wollten. Ohne Rechtsaußen Joshua Wesierski und Linksaußen Janis Hemminger angereist, musste die Truppe von Artur Pietrucha gleich nach 10 Minuten auch noch auf Niklas Bauer verzichten, der sich am Finger verletzt hatte.