Die HCN-E-Jugend mit den beiden Coaches Rainer Sorg (links) und Lars Thomas (rechts).

Am vergangenen Samstag schloss die HCN-E-Jugend die Vorrunde in der Kreisstaffel ab. Das Team beendete die Runde punktgleich mit der TG 88 Pforzheim, steht aufgrund des gewonnenen direkten Vergleichs aber auf der ersten Tabellenposition. Damit sicherte sich die Mannschaft vom Buchberg die Herbstmeisterschaft.

Die Truppe der beiden Trainer Rainer Sorg und Lars Thomas machte im vergangenen Halbjahr große Fortschritte. Nachdem wichtige Leistungsträger altersmäßig in die D-Jugend aufrückten, übernahmen nun mehr und mehr die jüngeren Spieler Verantwortung. Mit Simon Lörch und Fynn Thomas konnte sich das Team immer auf zwei gut haltende Torhüter verlassen. Diese wiederum wurden von einer immer gut kämpfenden Abwehr unterstützt. Im Angriff konnten sich die Neuenbürger immer auf die beiden Goalgetter Paul Büchert und Amil Zoronjic verlassen, wenngleich alle Spieler regelmäßig zu Torerfolgen kamen. An oberster Stelle stand bei den Neuenbürgern aber immer der Teamgedanke.

Im vergangenen halben Jahr schaffte man es, die von den Minis hinzugekommenen Spieler gut zu integrieren. Besonders freuten sich die beiden Trainer über die große Beteiligung in fast jedem Training, zumal man während der Hinrunde immer wieder neue Gesichter begrüßen durfte, die mit dem Handballspielen anfangen wollten und nun auch schon die ersten Einsätze hatten. Mit Paul Büchert, Simon Lörch und Melissa Rapp werden auch schon drei E-Jugendliche regelmäßig in der D-Jugend eingesetzt, wovon diese sichtbar profitieren.

Vom Beginn der Rückrunde an wird die Mannschaft aufgrund der Überlegenheit in der Kreisstaffel den Schritt wagen und in die 1. Kreisliga aufsteigen. Hier weht natürlich ein anderer Wind und es wird spannend sein zu sehen, wie sich die Mannschaft dann in der höheren Liga zurechtfindet.

Die Buchberger müssen dann von Neuem ihr Können unter Beweis stellen. Bei der anstehenden Weihnachtsfeier wird nun aber erstmal die Herbstmeisterschaft gefeiert.

Auf dem Mannschaftsbild sind zu sehen:

hintere Reihe von links nach rechts: Trainer Rainer Sorg, Linus Wolfinger, Paul Büchert, Simon Lörch, Finn Thomas, Paul Bühler, Trainer Lars Thomas

vordere Reihe von links nach rechts: Isabel Rommelfanger, Fabienne Liebau, Melissa Rapp, Leon Adler, Amil Zoronjic, Lean Buchter

es fehlt: Jonas Schumann

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen