Berichte

Nachdem man sich in der Vorrunde die Meisterschaft in der 2. Kreisliga sicherte, konnte man in der Rückrunde mit 15:7 Punkten einen guten dritten Rang einfahren. Zwar liegt der Zweitplatzierte TV Ispringen drei Punkte vor den Buchbergern, doch dass beide Partien mit nur einem Tor Unterschied zugunsten der Ispringer ausgingen, zeigt, wie eng die Neuenbürger am zweiten Platz vorbei geschrammt sind.

Die neuformierte E-Jugend konnte die Vorrunde, nach Anlaufschwierigkeiten zu Saisonbeginn, als Tabellenführer abschließen.

09.12.2017 | TV Ispringen - Gemischte E-Jugend | 6:12

09.12.2017 | TV Bretten - Gemischte E-Jugend | 8:12

Zum Ende der Vorrunde hat die gemischte E-Jugend des HCN 2000 die Tabellenführung in der Kreisstaffel übernommen. Was als „kleines Experiment“ zum Beginn der Saison mit ca. 7-8 Jugendlichen begann, mauserte sich im Verlauf der Vorrunde zu einer geschlossenen Truppe. Mit nunmehr 14 Kindern ist auch die Breite des Kaders gegeben und es kann an den Spieltagen munter durchgewechselt werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen