Die HCN-Minis und die HCN-Mini-Minis zusammen mit ihren Trainern nach dem erfolgreich absolvierten Minispielfest in eigener Halle.

Das Highlight des Jahres steht für alle Jung-Handballer wohl immer dann an, wenn der eigene Verein sein Minispielfest veranstaltet. Der HCN macht hier keine Ausnahme. Beim diesjährigen Minispielfest des HCN brachten die jüngsten HCN-Handballer oft nicht nur die Eltern, sondern auch die Großeltern mit. Neben den HCN-Minis und den HCN-Mini-Minis reisten auch die Mini-Mannschaften aus Birkenfeld und Knittlingen sowie die Teams des Turnerbundes, der Turngemeinde und der SG aus Pforzheim an.

Wie immer ließen die Jugendleitung und die Mini-Trainer ihrer Kreativität bei den Stationen freien Lauf und überlegten sich Aufgaben für den Handball-Nachwuchs, der zum Thema "Räuber Hotzenplotz" passte. Erklärungen und Hilfestellungen bekamen die Mannschaften von HCN-Jugendspielern, die tatkräftig dazu beitrugen, dass das Minispielfest reibungslos ablaufen konnte. Die Übungen betrafen dabei verschiedene Bereiche. Neben Kraft und einem genauen Wurf beim Büchsenschießen waren bei der Station "Mondrakete" auch Beweglichkeit und Geschicklichkeit gefordert.

Außerdem traten die Mannschaften in Spielen auf einem Hallendrittel gegeneinander an. Immer wieder bekam man auf den beiden Feldern tolle Tore und spektakuläre Paraden zu sehen. Die Nachwuchshandballer zeigten in manchen Szenen schon einiges an Talent, das in ihnen steckt.

Aber nicht nur in der Halle ging es rund. Auch das Foyer hatte einiges zu bieten. Durch die großartige Hilfe von Eltern und Spielern gab es neben Getränken und Saitenwürsten auch eine Auswahl an vielen Kuchen und zudem eine Waffelstation. Das Angebot wurde gut angenommen, vor allem der Waffelstand sorgte bei den Kindern für Begeisterung, weshalb sich immer wieder eine Spielertraube um das Waffelgerät herum ausbildete.

Am Ende ging es noch zur Siegerehrung, bei der alle Mannschaften stolz ihre Urkunden mit Mannschaftsfoto entgegen nahmen. Abschließend bleibt noch der Dank an alle Helfer, die zum Gelingen des Minispielfests beitrugen. Eltern und Spieler aus allen HCN-Mannschaften hatten durch ihre Mithilfe ihren Anteil. Es ist immer wieder schön zu sehen, dass der ganze Verein dazu beiträgt, den Kleinsten beim HCN einmal im Jahr das Event eines eigenen Minispielfestes bietet.

Bilder zum Minispielfest gibt es übrigens in unserer Bildergalerie!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen