Gemischte D-Jugend mit 7:12-Niederlage im Derby gegen den TV Calmbach

Gegen den Enztal-Rivalen hatten die Neuenbürger Jungs über das ganze Spiel gesehen keine Chance. Nach einem 1:4-Rückstand kämpften sich die Neuenbürger zunächst auf 3:4 heran, mussten die Gäste aber wieder auf 3:6 davonziehen lassen. Jonas Härter und Tiib Tareq sorgten dann dafür, dass es zur Halbzeitpause 6:6 stand. Der Neuenbürger Angriff konnte allerdings gegen die Calmbacher in Hälfte zwei nicht mehr viel ausrichten, Jonas Härter gelang es noch einmal den Torwart zu überwinden. Am Ende stand ein 7:12 für die Gäste aus Calmbach.

HCN 2000: Colum Duggan – Marius Rapp, Ali Al-Nasyri, Hannes Härter, Albijan Reiber, Jonas Härter (5), Paul Büchert, Tiib Tareq (2), Maximilian Stieher, Tim Schollenberger

 


HCN Fan-Shop

HCN-Partner

Unterstützt von

pz-news.jpg
pf-kurier banner.jpg
handball-baden-logo.jpg
yourscorez.jpg

Jugendtrainer gesucht

Tabelle

Badenliga Männer 1
 
klick -> zur Tabelle
 
 
 
Landesliga Männer 2
 
 
 
 
Landesliga Frauen
 
klick -> zur Tabelle
 

Unsere Sponsoren

Besucher

Heute 2

Gestern 136

Woche 582

Monat 2079

Insgesamt 269072

banner.jpg